Bildung für alle e.V. (BFA) bietet kostenfreie Sprachkurse für zugewanderte Menschen in Freiburg an und möchte damit insbesondere jene unterstützen, denen die Integration durch fehlende Zugänge zu Bildungsangeboten erschwert wird. Außerdem begleiten wir zugewanderte Menschen während ihrer Ausbildung oder ihrer Berufstätigkeit. Eine Kinderbetreuung ergänzt die Angebote, damit insbesondere Familien und Frauen davon profitieren können und eine Teilnahme ermöglicht werden kann. Denn Bildungsbenachteiligung ist eine soziale Realität. Unsere Vision ist eine Welt, die allen Menschen gesellschaftliche Teilhabe durch Bildung ermöglicht.

Sicher in das neue Kurshalbjahr | Endlich sehen wir uns wieder!

Mit einer Impfaktion sind die Sprachkurse wieder gestartet. Etwa 200 Teilnehmende freuen sich gemeinsam mit den Ehrenamtlichen endlich wieder gemeinsam lernen zu können. 

Sommerlektüre? Unser Jahres- und Wirkungsbericht 2020 ist erschienen

Lesen Sie, welche besonderen Ereignisse wir im vergangenen Jahr hatten und wer uns dabei unterstützt hat.

Wir suchen Dich! – als ehrenamtliche Lernbegleiter*in bei BFA

Für die Sprachkurse suchen wir ab sofort wieder Ehrenamtliche, die sich in einem der Lehrtandems engagieren möchten.

Erfolgreiche Kooperation mit einer regionalen Netzwerkpartnerin gestartet

Die WABE aus Waldkirch und Bildung für alle e.V. (BFA) denken Arbeitsmarktintegration im Rahmen eines Förderprogramms des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau neu.

Projekt der Woche der Initiative kulturelle Integration: Bildung für alle e.V.

Bildung für alle e.V. (BFA) ist das Projekt der Woche der Initiative kulturelle Integration.

Wir bedanken uns bei unseren Unterstützer*innen:

 

Wir kooperieren mit folgenden Partner*innen:

Mitgliedschaften und Commitments:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.