Bildung für alle e.V. (BFA) bietet kostenfreie Deutschkurse für neuzugewanderte Menschen in Freiburg an und möchte damit insbesondere jene unterstützen, denen die Integration durch fehlende Zugänge zu Bildungsangeboten erschwert wird. Außerdem bietet BFA in unterschiedlichen Programmen ausbildungsbegleitende Maßnahmen, Mathematikunterricht, Freizeitaktivitäten, sowie eine Kinderbetreuung an, sodass insbesondere Frauen und Familien die Teilnahme ermöglicht wird. Unsere Vision ist eine Welt, die allen Menschen gesellschaftliche Teilhabe durch Bildung ermöglicht. Die Angebote werden von ehrenamtlichen Lernbegleiter*innen und Kinderbetreuer*innen durchgeführt und durch ein hauptamtliches Team begleitet.

Projekt der Woche der Initiative kulturelle Integration: Bildung für alle e.V.

Bildung für alle e.V. (BFA) ist das Projekt der Woche der Initiative kulturelle Integration.

Jahres- und Wirkungsbericht 2019 erschienen

Der Jahres- und Wirkungsbericht 2019 ist erschienen und steht zum Download zur Verfügung.

Wiederbeginn unter besonderen Voraussetzungen – Ehrenamtliche und Teilnehmende starten in das neue Schuljahr 2020/2021

Seit 2015 bietet der Freiburger Verein Bildung für alle e.V. (BFA) kostenfreie Deutschkurse für neuzugewanderte Menschen an. Das Ziel des Angebotes ist es, die Menschen von der Alphabetisierung bis zum B2-Niveau zu begleiten und ihnen damit eine langfristige...

Handeln gegen Bildungsbenachteiligung – Bildung für alle e.V. eröffnet „Pop-up-Schule“

Ab dem 03.08.2020 wird der Verein bildungsbenachteiligten Menschen in einer „Pop-up-Schule“ Deutschkurse anbieten.

Gelingende Zusammenarbeit in herausfordernden Zeiten – die Stiftung Erzbischöflicher Stuhl unterstützt BFA

Die bischöfliche Stiftung Erzbischöflicher Stuhl der Erzdiözese Freiburg unterstützt BFA mit bis zu 65.000 Euro jährlich.

Wir bedanken uns bei unseren Unterstützer*innen:

 

Wir kooperieren mit folgenden Partner*innen:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.